Datenschutzerklärung

Logo Comar Chemie AG

Datenschutz & Privatsphäre für die Comar Chemie AG (Schweiz)

 

1. Allgemeine Datenschutzerklärung

Bei der Comar Chemie AG respektieren wir die Privatsphäre von Personen, die mit uns über diese Website interagieren. Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Art und Weise, wie wir, Comar Chemie AG (CCAG), personenbezogene Daten über Sie sammeln, verwenden und weitergeben. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten einverstanden, wie Sie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben sind. Sie erkennen auch an, dass Comar diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen in regelmäßigen Abständen ändern, aktualisieren oder entfernen kann. In diesem Fall werden wir auf dieser Seite aktualisierte Versionen dieser Datenschutzerklärung veröffentlichen. Eine überarbeitete Datenschutzerklärung gilt nur für Daten, die erhoben werden abschließend sein Effektives Datum. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig nach den neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Dienste nach der Einführung von Änderungen an der Datenschutzerklärung bedeutet, dass Sie diese Änderungen akzeptieren.

Diese Datenschutzerklärung gilt für personenbezogene Daten, die von Comar Online erhoben werden, wie zum Beispiel über diese Website, e-Mail und andere Online-Tools, aber nicht für die Offline-Sammlung.

2. Datenerhebung, Verwendungszweck, Nutzung und Übertragung

2.1 Welche persönlichen Daten sammeln wir über Sie?
Die meisten unserer Dienste benötigen keine Registrierung, so dass Sie unsere Website besuchen können, ohne uns Informationen über Sie zu geben. Einige Dienste können jedoch verlangen, dass Sie sich registrieren und uns daher Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen. Die Art der persönlichen Daten, die wir sammeln, hängt von den Interaktionen ab, die Sie mit Comar haben, und von den Diensten, die Sie verwenden, aber in der Regel können Sie Ihren Namen und Kontaktdaten und Informationen über Ihre Nutzung der Website enthalten. 
Wir können Ihre persönlichen Daten auch erhalten, indem wir verfolgen, wie Sie mit unseren Diensten interagieren, zum Beispiel durch die Verwendung von Cookies. Wir können Ihre IP-Adresse, eine Nummer, die Ihrem Computer zugewiesen wird, wenn Sie auf das Internet zugreifen, sammeln, um System Administration durchzuführen und aggregierte Informationen an Partner, Geschäftspartner und/oder Anbieter, die die Website-Analyse und die Leistungsbewertungen der Website in unserem Namen durchführen.  In einigen Fällen können wir um Ihre Einwilligung bitten, Ihre persönlichen Daten für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu sammeln und zu verwenden. Insbesondere können wir Ihnen Marketingmaterialien, wie Broschüren und Informationen oder Newsletter senden oder Sie bitten an einer Online-Umfrage teilzunehmen. 

2.2 Wie verwenden wir Ihre persönlichen Daten?
Wir können Ihre persönlichen Daten nur so verwenden, wie es in dieser Datenschutzerklärung beschrieben ist, um Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, um auf Ihre Anfragen zu antworten, und zwar in dem Umfang, wie es die geltenden Gesetze zulassen oder erfordern, oder zur Unterstützung jeglicher rechtlicher oder krimineller Ermittlungen. Wir können weiter Anonymisieren und aggregierte Daten nutzen, die über diese Website für statistische Zwecke gesammelt werden, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Vorbehaltlich ihrer speziellen Erlaubnis, die wir separat einholen können, und ihrer vollen Kontrolle, um sich jederzeit zu entscheiden, können wir diese Informationen auch nutzen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten, die für Sie von Interesse sein könnten. 

2.3 Wem teilen wir Ihre persönlichen Daten mit?
Wir können Ihre persönlichen Daten an unsere angeschlossenen Unternehmen oder andere vertrauenswürdige Geschäftspartner weitergeben, die in unserem Namen Dienstleistungen erbringen, wie zum Beispiel für technische Unterstützung, um den Nutzen dieser Website zu bewerten, zu Marketingzwecken oder für andere Arten der Erbringung von Dienstleistungen. Wir haben Verträge mit diesen Parteien, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten auf der Grundlage unserer Anweisungen und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und anderen angemessenen Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen verarbeitet werden. 
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur dann an diese Parteien und andere Dritte weiter, wenn dies notwendig ist, um alle von Ihnen angeforderten oder autorisierten Dienstleistungen zu erbringen, um Ihre Rechte, Ihr Eigentum oder Ihre Sicherheit zu schützen, um die Sicherheit unserer Dienste zu gewährleisten oder wenn wir dies aufgrund der geltenden Gesetze, des Gerichts oder anderer staatlicher Vorschriften tun müssen, oder wenn eine solche Offenlegung anderweitig erforderlich ist, um eine rechtliche oder strafrechtliche Untersuchung oder ein rechtliches Verfahren zu unterstützen. 
Bitte beachten Sie, dass Comar sowie Behörden, Kunden und Lieferanten, denen wir Ihre persönlichen Daten mitteilen können, sich außerhalb ihres Wohnsitzlandes befinden können, möglicherweise auch in Ländern wie den Vereinigten Staaten, deren die Datenschutzgesetze können sich von denen in dem Land unterscheiden, in dem Sie sich befinden. In solchen Fällen werden wir sicherstellen, dass angemessene Schutzmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten durch die Einführung geeigneter rechtlicher Mechanismen, wie etwa der EU-Standard Vertragsklauseln, geschaffen werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 

2.4 Cookies- und Nutzungs-Verfolgung
Wir verwenden Cookies, kleine Textdateien, die automatisch auf der Festplatte Ihres Computers platziert werden, wenn Sie auf bestimmte Websites und ähnliche Technologien zugreifen, direkt oder über Dritte, wie Web-Analytics-Dienste wie Google Analytics. Cookies ermöglichen es uns, Informationen zu speichern, wie zum Beispiel Ihren Domain-Namen, Ihren Internet-Service-Provider, Ihr Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die Seiten, die Sie besuchen, oder die Arten von Durchsuchungen. 
Wir können diese Informationen für folgendes nutzen: Ihre Präferenzen und Einstellungen werden gespeichert, um den Inhalt unserer Website zu verbessern Die Registrierung auf Websites und Anwendungen ermöglicht uns aggregierte Statistiken zu erstellen, um die Nutzung unserer Website oder Website-Aktivitäten durch die Besucher zu bewerten, für interne und Marktforschungszwecke.  
Sie haben das Recht zu wählen ob Sie Cookies akzeptieren oder sich von Google Analytics verabschieden. Sie können Cookies blockieren, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen ändern, so dass Cookies von der Website nicht auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät platziert werden können. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie, wenn Sie Cookies ablehnen, möglicherweise nicht die volle Funktionalität der Website nutzen können. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.  Für weitere Informationen über Google Analytics oder für den Ausstieg aus Google Analytics, klicken Sie bitte hier und gehen Sie zu https://Tools.Google.com/dlpage/gaoptout.

3. Datensicherheit und-Speicherung

3.1 Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?
Comar ist sich bewusst, wie wichtig die diskrete Behandlung und der Schutz von Informationen ist, die Sie über das Internet übermitteln. Die Datensicherheit auf unseren Websites hat absolute Priorität. Deshalb haben wir große Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass unsere Online-Sicherheitsmaßnahmen wirksam sind. Comar-Seiten sind mit SSL-Technologie verschlüsselt. 

Comar-Websites, die die Eingabe kommerziell relevanter Daten, wie etwa einer Kreditkartennummer, erfordern, werden mit SSL-Verschlüsselung übertragen. Comar bemüht sich zur kontinuierlichen Anpassung der Verschlüsselungstechnik und des technologischen Fortschritts um zu die Vertraulichkeit der über das Internet übermittelten Daten gewährleisten. Comar verfolgt den ISF-Standard bewährter Praktiken für die Informationssicherheit, wie er auf der Website des Sicherheits-Forums beschrieben ist.

3.2 Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?
Wir speichern Ihre persönlichen Daten solange erforderlich, um die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu erfüllen, es sei denn, es ist eine längere oder kürzere Aufbewahrungsfrist erforderlich oder gesetzlich zulässig.

4. Zutrittskontrolle und Datenschutz-Rechte

4.1 Wie können Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen und diese kontrollieren?
Um Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten auszuführen, lesen Sie den Abschnitt "welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten?" unten.

4.2 Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten?
Sie haben das Recht, zu erfahren und sich zu erkundigen, welche persönlichen Daten wir über Sie besitzen, und die Berichtigung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen, die von uns oder von Dritten, mit denen wir Geschäfte machen, gehalten werden. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Einspruch einzulegen oder die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen, und Sie können sich an Ihre örtliche Datenschutzbehörde wenden und eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einreichen.

Wenn Sie einen solchen Antrag stellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte, wie in der Rubrik "Wie Sie uns kontaktieren" beschrieben. Nachdem wir einen zufriedenstellenden Identitätsnachweis erbracht haben, werden wir innerhalb einer angemessenen Frist reagieren.

5. Kontakt

5.1 Wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen
Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken zu dieser Datenschutzerklärung haben oder den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten anfordern oder Ihre Datenschutz Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unten stehenden Kontaktdaten. Sie können auch unseren IT-Verantwortlichen, Herrn Pascal Thaller, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! direkt kontaktieren. 

Comar Chemie AG

Infrapark Baselland
Gebäude 933

Rothausstrasse 61
CH-4132 Muttenz
Schweiz

6. Cookie Policy

6.1. Allgemeines
Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den aktuell aufgerufenen Daten aus dem Internet auf Ihren Computer übertragen werden. Diese Daten werden auf Ihrem Computer gespeichert und für den zukünftigen Zugriff bereitgehalten.
Wir verwenden Cookies in einigen Bereichen. Auf verlinkten Seiten können Cookies auch ohne jegliche Möglichkeit genutzt werden, um Sie darüber zu informieren.
6.2. Session Cookies
Im Zuge der Registrierung sind sogenannte Session-Cookies erforderlich, da diese Daten für die Bequemlichkeit des Nutzers während der Authentifizierung und für die Kontrolle des Zugriffs auf verschiedene Bereiche unseres Portals benötigt werden.
6.3. Permanente Cookies
Permanente Cookies werden beispielsweise von uns verwendet, um direkt übertragen zu werden. Dazu können unsere Besucher auf regional relevante Inhalte, sowie den Anteil der wiederkehrenden Besucher an unserem Webauftritt erfassen.
6.4. Gültigkeit
Die Gültigkeit von Sitzungs-Cookies ist auf die Dauer Ihres Besuchs auf unserem Portal beschränkt. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der Browser deaktiviert ist. Es wird keinen Link zu personenbezogenen Daten geben.
Die Gültigkeit von permanenten Cookies ist auf einen Zeitraum von 10 Jahren begrenzt. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass Sie automatisch Cookies akzeptieren. Sie können jedoch die Speicherung von Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigen wird, sobald Cookies gesetzt sind.

7. Google Analytics

Nutzung der Remarketing-Funktion von Google Inc.
Die CCAG nutzt die Remarketing-Funktion von Google Inc. ("Google") auf dieser Website.
Mit dieser Funktion ist die CCAG in der Lage, sich wissentlich an Sie als Besucher der Website zu wenden. Dies wird durch die Platzierung personalisierter, interessensorientierter Werbung für Angebote von der CCAG erreicht, wenn Sie andere Websites im Google Display Network besuchen. Um die notwendige Analyse der Nutzung der Website zu erlauben, werden so genannte Cookies verwendet (siehe oben). Über diese Cookies werden Ihre Website-Besuche sowie anonymisierte Daten Ihrer Website-Nutzung verfolgt und an Google gesendet. Es gibt keinerlei elektronische Speicherung Ihrer persönlichen Daten. Wenn Sie eine andere Website im Google Display Network besuchen, werden Sie anzeigen sehen, die sich höchstwahrscheinlich auf Produkt- und Informationsbereiche beziehen, auf die Sie zuvor zugegriffen haben.

Sie können die Verwendung dieser Cookies dauerhaft deaktivieren, indem Sie auf den folgenden Link und den Download sowie die Installation des mitgelieferten Plug-Ins klicken: https://www.Google.com/Settings/ADS/Plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies von Dritten deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungs-Website der Netzwerk-Werbe Initiative besuchen. http://www.networkadvertising.org/Choices/ und befolgen Sie die Anweisungen für das Opt-out.