Catalysts

 

BUTADIENE CATALYSIS

Comar Chemicals stellt einen stabilen, homogenen Neodymversatat-Katalysator für die Herstellung von Polybutadien-Kautschuk mit Lösungsmittelprozessen her. Die Firma ist der Lieferant von Neodym-Katalysator zu vielen wichtigen Nd-BR-Fabriken der Welt. Unser Neodym- Katalysator hat sich zu einem Referenzstandard in der Branche entwickelt. Unser Neodymcarboxylat wird Herstellung eines Ziegler-Natta-Katalysators eingesetzt, der für die Polymerisation von Butadien erforderlich ist. Der Neodym-Katalysator wird mit einem Chlor-Donor, wie z.B. Di-Alkyl-Aluminiumchlorid oder Ethyl-Aluminium-Sesquichlorid (EASC) und einem Alkylierungsmittel, wie z.B. Di-Alkyl-Aluminium-Hydrid zu der eigentlichen aktiven katalytisch aktiven Komponente umgesetzt.
Das mit unseren Neodym-Katalysator hergestellte Kautschukprodukt besitzt einen sehr hohen cis-1,4-Anteil von Polybutadien und ist geeignet um hoch schlagfesten Kautschuk für die Reifenherstellung und andere spezielle Anwendungen herzustellen.

 

 

IRON NEODECANOATE

 

Eisen-Neodecanoat wird als Additiv in Kraftstoffen für Dieselmotoren insbesondere in der Schifffahrt verwendet. Das Produkt erhöht die Verbrennungseffizienz und führt im Dieselmotor zu einer rückstandsfreieren Verbrennung des Kraftstoffes.

 

 

KOBALTVERBINDUNGEN

Comar produziert ein ultrahochreines Kobalt-Nitrat und diverse Kobalt-Carboxylate, die als Vorstufen für Industriekatalysatoren dienen.