Partner-Unternehmen

 

COBOND Chemicals (Pty) Ltd.

 

Im Jahr 2008 haben Comar Chemicals (Pty) Ltd. in Partnerschaft mit Karbochem (Pty) Ltd. ein neues Südafrikanisches Unternehmen, die COBOND Chemicals (Pty) Ltd. gegründet. Durch die Firmengründung wurde die Herstellung und der Vertrieb von Kautschuk-Haftvermittlern verbessert, die auf Kobalt basieren.

 

Diese Partnerschaft konzentriert sich auf die weltweite Vertrieb- und Marketing-Präsenz von Karbochem (Pty) Ltd. durch den Verkauf der Gummi-und Kautschukadditive, sowie die Fähigkeit der Comar Chemicals (Pty) Ltd., die Produkte weiterzuentwickeln und die metallorganischen Endprodukte herzustellen.
Comar Chemicals hat in Atlantis eine Sandvik-Pastillierungs- und Abfüllanlage nach aktuellem Stand der Technik installiert. Die Hochtemperaturschmelze der Haftvermittler werden von einem Batch-Reaktor-System der Granulierungs- und Verpackungsanlage zugeführt. Die Spezialprodukte werden in 25 kg-Säcke oder Verpackungsbeutel bis zu je 2 kg abgefüllt, die in 20 kg Kartons verpackt und an die Kunden geliefert werden.

Die Produktpalette umfasst:

 

Cobalt-Boro-Acylat

 

Cobalt-Boro-Neodecanoate

 

Cobalt Neodecanoate

 

Cobalt Stearate

 

Diese Produkte haben die Zulassung für Anwendungen in der Automobil- und Reifentransportbänder-Branche erhalten.